VIP

Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus gelten bei Heimspielen der TTF Liebherr Ochsenhausen besondere Vorschriften gemäß des Hygienekonzepts. In der Halle gilt die Maskenpflicht bis sie Ihren Platz erreicht haben. Bitte wahren Sie zu jeder Zeit einen Mindestabstand von 1,5m. Hallenöffnung ist eine Stunde vor Spielbeginn. Zudem bitten wir Sie zwingend das Anmeldeformular zu verwenden und uns ausgefüllt bis zum 22.10.2020 zurückzusenden. Spätere Anmeldungen oder Anmeldungen ohne Formular können wir leider nicht berücksichtigen.


Nach überstandener Quarantäne-Zeit empfangen die TTF Liebherr Ochsenhausen den SV Werder Bremen. Die Gäste aus Norddeutschland spielten in der vergangenen eine starke Saison, welche mit einer Teilnahme in den Play-offs und dem Ausscheiden im Halbfinale endete. Mit Mattias Falk, Vizeweltmeister 2019, schloss sich den Bremern ein waschechter Spitzenspieler an, der jederzeit für Punkte gut ist. Das Spiel findet am 25.10.2020 um 15:00Uhr in der Dr. Hans-Liebherr-Sporthalle in Ochsenhausen statt.


Die Mannschaften im Überblick:

 TTF Liebherr Ochsenhausen:

Hugo Calderano, BRA, 24 Jahre, WRL 6

Simon Gauzy, FRA, 25 Jahre, WRL 19

Kanak Jha, USA, 20 Jahre, WRL 27

Samuel Kulczycki, POL, 18 Jahre, WRL 360

Maciej Kubik, POL, 17 Jahre, WRL 490

 

SV Werder Bremen:

Mattias Falk, SWE, 29 Jahre, WRL 9

Kirill Gerassimenko, KAZ, 23 Jahre, WRL 46

Hunor Szöcs, ROU, 28, Jahre, WRL 132

Marcelo Aguirre, ITA, 27 Jahre, WRL 61


Tischtennis

Bundesliga

25. Oktober 2020